Farbtäuschungen

Werbung

Tipp: Um den besten Effekt zu haben, sollten die Bilder durch Anklicken gezoomt werden. Nicht klickbare Bilder erscheinen bereits in der maximalen Auflösung.

Schachbrett/Zylinder

Schachbrett Farbillusion
Lizenz: Public Domain

Farbe und Helligkeit der Quadrate A und B sind identisch. Wer’s nicht glaubt, kann es gerne mit einem Grafikprogramm überprüfen. Hier findet sich außerdem noch eine animierte Variante, welche die Täuschung eindrucksvoll aufklärt.

Farbwürfel

Schwer zu glauben!

Farbe und Helligkeit der Quadrate A, B und C sind identisch. Wer’s nicht glaubt, kann es gerne mit einem Grafikprogramm überprüfen.

Weiß und grau

Unglaublich, aber wahr!

Farbe und Helligkeit der Flächen A und B sind identisch. Wer’s nicht glaubt, kann es gerne mit einem Grafikprogramm überprüfen.

Wie viele Farben?

Man hat Zweifel, dennoch ist es die Wahrheit!

Wie viele Rot- und Grüntöne enthält diese Abbildung?Auch wenn der Eindruck entsteht, es wären 2 Rot- und 2 Grüntöne, sind es nur jeweils 1 Rot – und 1 Grünton![

Grau

Die Quadrate haben exakt den gleichen Grauton

Blaufahrt

Grau oder blau?

Konzentriere dich auf den schwarzen Punkt rechts unten. Nach einiger Zeit ändert der graue bewegende Balken seine Farbe und wird blau!

Hunde

Man sieht hier zweimal den gleiche Hund – und zwar in Größe und Farbe!

Die beiden Hunde sind nicht nur gleich groß, sondern haben auch exakt dieselbe Farbe. Wenn du es nicht glaubst, kannst du es gerne mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachprüfen.

Nicht dasselbe in Grün

Pink grün
Pink / grün

Fixiere den Punkt in der Mitte. Nach kurzer Zeit wirst du eine grüne Scheibe rotieren sehen. Nach und nach verschwinden die pinkfarbenen Scheiben. Du wirst hier mit Deiner Wahrnehmung auf keinen grünen Zweig kommen, denn das Grüne ist eine Täuschung und auch die pinkfarbenen Scheiben sind ja weiter da. Was ist real?

Schachmatt

Schachmatt
Bild: billy liar / Lizenz siehe: flickr

Die Schachfiguren oben und unten sind absolut identisch, auch in ihrer Schattierung. Nur der Hintergrund wurde ausgetauscht. Wer es nicht glaubt, der überprüfe es in dem Bildbearbeitungsprogramm seines Vertrauens.
Die Schachfiguren oben und unten sind absolut identisch, auch in ihrer Schattierung. Nur der Hintergrund wurde ausgetauscht. Wer es nicht glaubt, der überprüfe es in dem Bildbearbeitungsprogramm seines Vertrauens.

Alles grau in grau sehen

Alles grau in grau sehen
Alles grau in grau sehen. Bild: Robson# / Lizenz siehe: flickr

Unfassbar, aber die Quadrate A und B haben exakt die gleiche Farbe. Wer es nicht glaubt, misst es in einem Grafikprogramm mit dem Farbauswahl-Werkzeug nach.

Nicht ganz grün sein

Krawatte
Bildquelle/Lizenz: Archimedes‘ Laboratory

Welches Muster (A, B, C) ist in der Mitte der Krawatte? Die Lösung siehst du, indem du folgenden Bildschirmbereich zwischen Anfang und Ende mit der Maus markierst: (Anfang) Es ist C (Ende).

Tränen lügen nicht, Farben schon

Farbillusion
Lizenz: Public Domain

Das zweite Blatt von links (rosa) hat in beiden Bildern exakt den gleichen Farbton.

Gefüllter Keks

Subjectively_constructed_water-color
Bild: Jochen Burghardt / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Ein gelber Keks. Auf den ersten Blick. Tatsächlich ist das Gelb eine Täuschung, die Keksfläche ist weiß. Wenn du es nicht glaubst, überprüfe es mit einem Bildbearbeitungsprogramm. Der Farbwert der Keksfläche ist #FFFFFF, ebenso der Bereich außerhalb des Kekses.

Kreisillusion

Kreisillusion
Foto: RobinH / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Man glaubt, in der Mitte einen großen, schwach türkis gefüllten Kreis zu sehen. Doch tatsächlich gibt es nur exakt zwei Farben: das Türkis der Segmente der vier kleineren Kreise sowie weiß.

Schachbrettmuster und Schatten

Schachbrett_Schatten
Bild: butisit / Lizenz: CC BY 3.0

Schöne Variante einer bekannten optischen Täuschung. Die Felder A und B haben die gleiche Farbe und Helligkeit, wie der folgende Test zeigt:

Schachbrett_Schatten_a
Bild: butisit, bearbeitet durch Illusionen.biz / Lizenz: CC BY 3.0
Schachbrett_Schatten_b
Bild: butisit, bearbeitet durch Illusionen.biz / Lizenz: CC BY 3.0

Herz

Man kann es kaum glauben!

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, zu sagen, dass die offensichtlich dunkleren Gelbtöne nicht existieren, eine Illusion sind.

Cornsweet-Illusion

Cornsweet-Illusion
Cornsweet-Illusion. Bild: Fibonacci / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Die linke Hälfte wirkt dunkler. Tatsächlich ist die Helligkeit beider Hälften identisch. Wer es nicht glaubt, kann es gerne mithilfe eines Bildbearbeitungsprogramms nachprüfen.

Herzen

Herzen
Herzen

Was darf es sein? Ein grünes und ein pinkes Herz? Nicht ganz! Denn zumindest die Hintergründe sind bei beiden Herzen grau – im gleichen Grauton! Nur die senkrechten Zwischenlinien sind grün bzw. pink. dennoch wirken die ganzen Herzen grün bzw. pink eingefärbt. Von ganzem Herzen!

Blauer-Kreis-Illusion

Neon_Color_Circle
Bild: blebspot / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Der Kreis ist eine Illusion, es gibt in der Mitte auch keine andere Hintergrundfarbe. Der Hintergrund ist einheitlich weiß. Wer’s nicht glaubt, kann es gerne mit einem Grafikprogramm überprüfen.

Die kleinen grauen Zellen

Whites_illusion
Foto: Zhengyi4411 / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Mit Gehirnzellen hat diese Illusion nicht so arg viel zu tun, aber mit grau gefärbten Zellen. Die grauen Zellen in den Spalten A und B haben exakt den gleichen Farbton. Wer’s nicht glaubt, kann es gerne mit einem Grafikprogramm überprüfen.

Schachbrett-Illusion

Die Helligkeit scheint zu sich ständig zu ändern, obwohl es sich um ein Standbild handelt.

Schachbrett
Lizenz: Public Domain

Rot-Grün-Sehschwäche

Menschen, die an einer Rot-Grün-Sehschwäche leiden, erkennen etwas anderes als Normalsichtige. Was siehst du?

Rot-Grün-Sehschwäche
Bild: Persil / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Rot-Grün-Sehschwäche: Ishihara-Test

Normalsichtige erkennen hier deutlich ein grünes „W“ im Stil des Wikipedia-Logos auf rotem Untergrund:

Ishihara-Test
Bild: Dan-yell / Lizenz: CC BY-SA 3.0

Mit Farbe füllen

Die beiden Umrissfiguren, die immer wieder aufblinken, haben eine weiße Fläche. Konzentriert du dich aber auf den Punkt in der Mitte, scheinen die Umrissfiguren eine Füllfarbe zu erhalten!

Mit Farbe füllen
Mit Farbe füllen

7 Gedanken zu „Farbtäuschungen“

  1. Mit Verlaub, habe den farbigen Würfel in Photoshop überprüft auf Verdacht hin. Mach-Illusionen sind klassisch und ein anerkanntes Phänomen – bei diesem weit verbreiteten Würfel hat aber jemand nachgeholfen.

    Die drei braunen Felder sind nicht identisch, sondern haben verschiedene Helligkeiten.

    Darauf sollte man nicht hereinfallen, vor allem wenn man zum prüfen auffordert…

    1. Ich verstehe ja, dass es schwer zu glauben ist, dass Farbwerte und Helligkeit von Feld A. B und C identisch sind. Ich kann aber versichern, dass Farbwerte und Helligkeit tatsächlich identisch sind. Ich habe mal die Felder A und B aneinander geschoben, dann wird es klarer:

      Wie zu sehen: Beide Felder sind auch gleich hell.

      Dass Feld B im Gesamtbild heller – fast wie orange – wirkt, ist eine Täuschung des Gehirns.

      Im Übrigen wird dieser Würfel in identischer Form auf Hunderten Websites vorgestellt. Und zwar als echte optische Farbtäuschung und nicht als Fake.

      Beispiel: Trügerischer Schatten täuscht Gehirn – Optische Illusion der Woche (Quelle: Focus Online)

      Ach ja, bei einer eigenen Farb- und Helligkeitsmessung kann es bedingt durch JPEG-Artefakte zu kleineren Abweichungen (in beide Richtungen!) kommen. Im unkomprimierten Original (PNG etc.) sind die Werte 100%ig identisch. Und genau dieses Original wurde als JPG gespeichert, da wurde also nichts manipuliert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.